Gaststätte/Pension „HEUHEXE“ mit Saal, Biergarten und großem Parkplatz in Heufurt/Fladungen zu verkaufen

 

 

 

Kurzexposé

 

 

Gaststätte/Pension „HEUHEXE“ mit Saal, Biergarten und großem Parkplatz in Heufurt/Fladungen zu verkaufen

 

 

 

Objektadresse:

Frankenstraße 1

97650 Fladungen - Heufurt

 

 

Lagebeschreibung:

Heufurt ist Teilort der Gemeinde Fladungen/Rhön mitten im Biosphärenreservat Rhön, liegt nur zwei Kilometer von Fladungen entfernt in südlicher Richtung, hat ca. 330 Einwohner.

Fladungen mit ca. 2270 Einwohnern ist die nördlichste Stadt in Unterfranken in der Region Main-Rhön mit 10 Örtlichkeiten, die sich in 8 Stadtteile aufgliedern.

Fladungen liegt an der Bundestraße 285, der nächste Autobahnanschluss an die BAB 71 ist in 20 km Entfernung über den Anschluss Mellrichstadt in Richtung Schweinfurt und Erfurt zu erreichen. Öffentlicher Nahverkehr mit DB Frankenbus, nächster Bahnhof in Mellrichstadt mit Anschluss Richtung Erfurt und Würzburg.

Fladungen und seine Ortsteile bieten gute Lebensbedingungen in intakter Natur, gelebtes Miteinander und funktionierende Gemeinschaft in vielen Vereinen und Gruppierungen. Das Kleinzentrum Fladungen bietet einen Arzt, Zahnarzt, Apotheke,      „Haus der Kinder“, Grundschule, Sportanlagen, Freibad, Einkaufsmöglichkeiten, Dienstleister sowie viele Kultur- und Freizeitangebote

Fladungen wurde 2018 als „Genussort“ ausgezeichnet, in Gasthäusern, Pensionen und Ferienwohnungen können sich Urlauber zuhause fühlen und die Sehenswürdigkeiten, wie das „Fränkische Freilandmuseum“, Nostalgiebahnhof mit „Rhönzügle“ und Bauernladen, besuchen. Mittelalterliches Fachwerk, Wandern, Biking, Wellness-Angebote und viele Freizeitmöglichkeiten ergänzen das Angebot.

Heufurt ist als „erhaltenswertes Potential im Bereich Denkmalschutz“ in mehreren Modulen im „kommunalen Denkmalkonzept“ aufgenommen.

 

 

 

 

Objektbeschreibung:

Am südlichen Ortsausgang von Heufurt befindet sich dieses schön gegliederte, nahezu vollumfänglich sanierte und renovierte Gasthaus im fränkischen Stil mit Gastraum, Küche, sanitären Einrichtungen und Biergarten im barrierefreien Erdgeschoss, insgesamt 10 Gästezimmern mit 17 Betten auf zwei Etagen im Ober- und Dachgeschoss, einem Saal im Obergeschoss, großem ausbaufähigem Dachboden, Teilunterkellerung und einem scheunenähnlichen Anbau als Abstellmöglichkeit für  Autos, Motorräder und Fahrräder. Das Hochmoor, Rhönzügle, Freilandmuseum,(über 100.000 Besucher/Saison) Wanderwege, Fahrradwege und Bundesstraße sind „Gästebringer“.

 

Ein kleiner Teil des ursprünglichen Hauses aus dem Beginn des 20. Jahrhunderts steht noch, in den Jahren 1998/1999/2001 wurde das Gebäude nahezu völlig entkernt, neu aufgebaut, Technik und Elektrik,  Wasser, Abwasser, Türen, Fenster, Treppen und Böden sowie die Inneneinrichtung stammen aus diesen Jahren, ebenso wie die modernen WC-Anlagen.

Im Jahr 2017 wurden alle  Zimmer und Flure komplett überarbeitet und gestrichen. Fußbodenbeläge wurden erneuert und der Holzboden im Saal geschliffen und neu versiegelt.

Die Bühne des Saales war bereits in Nutzung als Innhaberwohnung. Kaminofenanschluß und ein großes Bad lassen diese Nutzung ohne Umbau sofort zu.

Derzeit wird das Gasthaus als Hotel betrieben. Bewirtung im Restaurant und Biergarten ausschließlich für Hotelgäste..

Das Gasthaus ist brauereifrei, im Inneren komplett eingerichtet und in ausgezeichnetem Zustand.

 

Die Räumlichkeiten im Erdgeschoss sind behindertengerecht mit Zertifikat, bestehend aus einem großen Gastraum mit ca. 90 Plätzen, einem geräumigen Thekenraum, einer voll ausgestatteten Hotelgroßküche mit allen Großgeräten wie Durchlaufspülstrecke, Kippbratpfanne, 6 Flammenherd, Dunstabzüge, Konvektomat, Doppel- und Einzelfriteusen, Pizzaofen, Salatküche, usw.  Küchenausstattung und Geräte in Edelstahl. Vorraum zwischen Küche und Gastraum, mit Geschirrrückgabe,  Essenausgabe und kleiner Kaffeküche. Der separate Backraum zwischen Küche und Flur wird als Lagerraum genutzt. Die ebenfalls mit dem Rollstuhl erreichbaren Toiletten sind modern saniert und gliedern sich in Damen-, Herren- und Behinderten-WCs sowie optisch sehr ansprechenden Vorräumen mit Granitwaschbeckenanlage – großzügig und durchdacht.

Von den auf dem Grundstück befindlichen Parkplätzen erreicht man den hinteren Eingang zur Gaststätte über drei Stufen oder die betonierte Rampe für Rollstuhlfahrer und über die vorgeschaltete Terrasse. Diese kann als Biergarten mit 53 genehmigten Plätzen genutzt werden, seitlich befindet sich eine Nische z.B. für Betrieb eines Grilles.

Von der Straße aus sind die Gasträume durch den markanten Uhrenturm zu erreichen.

 

Im Obergeschoss finden sich 2 Appartements mit je einem Schlafzimmer, einem Wohnzimmer, Dusche, WC. Ein  Doppelzimmer, mit Dusche und WC, und ein Einzelzimmer mit Dusche und WC.. Weiterhin der Saal mit Notausgang über eine Stahltreppe sowie die Bühne, die zur Einliegerwohnung mit großem, modernen Bad (Wanne, Dusche,  2 Waschbecken und WC) im Jahr 2014 umgebaut wurde.

Das Dachgeschoss über dem Saal besteht aus einem großen, geräumigen Dachboden, der ggf. zu weiteren Zimmern ausgebaut werden kann.

Er ist durch eine Bodentreppe von der Einliegerwohnung  oder über 3 Natursteinstufen und Brandschutztüre vom Gästebereich im Dachgeschoß aus zu erreichen.

Im Dachgeschoß befinden sich 4 moderne geräumige Doppelzimmer je mit Dusche und WC sowie Ambiente-Beleuchtung in den Gauben. Diese sind bequem über das großzügige Treppenhaus zu erreichen.

 

Im Spitzdachboden über den 4 Wohnräumen im Dachgeschoß findet sich geräumige Lagermöglichkeit.

 

Im Gasthausbereich befinden sich zwei Keller, Der von der Küche aus erreichbare umfasst Kellerraum und Lieferschacht für Bierfässer, 1 Kühlraum für Bierfässer, Getränke und Lebensmittel und angeschlossener Thekenkühlung, ein weiterer Kühlraum für Hausschlachtungen mit Frostmöglichkeit.

Der 2. Keller, der über das Treppenhaus zu erreichen ist, dient zur Unterbringung der 2 x 300 l Warmwasserspeicher sowie der Heizverteilung für Fußbodenheizung, Heizkörper rund Warmwasserverteilung. Zudem sind separat die Waschmaschinen, Trockner und Bügelstation untergebracht.

 

 

 

 

Der Scheunenanbau ist groß genug, um z.B. die Terrassenbestuhlung für außen aufzunehmen, Räder und Bikes der Gäste zu sichern. In einem Einbauraum befinden sich die Öltanks.

Im Hof findet sich Parkraum für ca. 40 Autos.

 

 

 

 

 

Flächen:

Hauptnutzfläche (Gastraum, Küche, Saal)          =   311 m²

Nebennutzfläche (Sanitär, Kühlraum)                 =     64 m²

Verkehrsfläche (Flure, Treppenhaus)                  =     77 m²

Technikfläche                                                            =     12 m“

Gesamt                                                                       =   464 m²

 

Pensionsbereich                                              =   246 m²

 

Nebengebäude                                                =   108 m²

 

Grundstücksfläche:                                          =  1962 m²

 

 

 

 

Energieausweis:

Erstellungsdatum

Energieausweistyp

Endenergiebedarf

Wesentliche Energieträger

Baujahr

Heizungsart

Energieeffizienzklasse

Ist in Bearbeitung

 

 

Umfang:

 

 

 

Landgasthof/Pension mit Gastraum und Saal, Biergarten neu angelegt, Pächterwohnung , 10 Fremdenzimmern, Funktionsräume und Keller, Parkplätze und Nebengebäude, ca. 2.000m²

 

Sitzplätze:

90 Sitzplätze innen, 100 Sitzplätze Saal, 53 Sitzplätze im Biergarten, 40 Parkplätze

 

 

Kaufpreis:

269.000,00 € VB

 

 

Ihr Ansprechpartner:

Herr Frey

Telefon 06654 / 918775 oder Mobil 0172 / 8091507

Maklerprovision

3,57 % (inkl. MwSt.). Die Provision ist mit Abschluss des Kaufvertrages verdient und sofort zur Zahlung fällig.

Der vorliegende Energieausweis wurde uns vom Eigentümer übergeben. Alle, von uns gemachten, Angaben, beziehen sich auf die Angaben des Eigentümers. Der Makler schuldet keine Beratung hinsichtlich der Energieeinsparverordnung (ENEV).

Allgemeines:

Dieses Angebot ist freibleibend, ein Zwischenverkauf ist möglich. Alle Angaben ohne unser Obligo. Sie beruhen auf Informationen Dritter. Änderungen behalten wir uns vor. Dieses Angebot ist ausschließlich zu Ihrer Verwendung bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte, auch auszugsweise, ist nicht gestattet