Doppelhaushälfte mit neuwertiger Garage und Gewölbekeller

 

 

 

Kurzexposé

 

Doppelhaushälfte mit neuwertiger Garage und Gewölbekeller

 

 

Objektadresse:

97647 Sondheim vor der Rhön - Stetten

 

 

Lagebeschreibung:

 

Stetten ist der Ortsteil der Gemeinde Sondheim in der Rhön.

Sondheim vor der Rhön ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Rhön-Grabfeld und ein Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Ostheim vor der Rhön. Beide Teilorte haben zusammen etwa 1.000 Einwohner.


Sondheim/Rhön mit seinem Ortsteil Stetten liegt im landschaftlich sehr reizvollen „Naturpark Bayerische Rhön“. Man findet es in Nordbayern im Städtedreieck Fulda – Würzburg – Eisenach.
Fernab von der Hektik der Großstädte liegt die Gemeinde von herrlicher Natur umgeben in einer äußerst abwechslungsreichen Kulturlandschaft Die Kirchenburg im nahen Ostheim oder die Lichtenburg sind beliebte Wanderziele. Eine Wanderung zum heiligen Berg der Franken, dem Kreuzberg (950 m) ist immer wieder ein Erlebnis.
Vom Aussichtsturm der Rother Kuppe bietet sich ein herrlicher Panoramablick über das Streutal.

Einen Kindergarten gibt es vor Ort. Weitere Kindergärten und -horte, sowie Grundschule befinden sich in den Nachbarorten, weiterführende Schulen und Gymnasien in Mellrichstadt, Ostheim oder Bad Neustadt. Einkaufsmöglichkeiten und Ärzte sowie Apotheken, Tankstellen usw. befinden sich in Mellrichstadt, Ostheim, Nordheim und Bad Neustadt.

Erreichbarkeiten:

Autobahn Kassel - Würzburg A7

Von Norden:

Abfahrt Fulda Mitte, dort Richtung Tann/Rhön und Meiningen, weiter Richtung Meiningen(B458) bis Seiferts, von dort nach Fladungen und Sondheim

Von Süden:

bis Autobahnkreuz Schweinfurt/Werneck, über die A70 bis Kreuz Werntal, dort auf der A71 bis zur Abfahrt Mellrichstadt, weiter auf der B285 nach Ostheim (ca. 10 km von Autobahn) und dann nach Sondheim

Autobahn Erfurt-Gotha-Eisenach A4:

Über die Autobahn A71 von Erfurt kommend bis Abfahrt Mellrichstadt, weiter auf der B285 nach Ostheim (ca. 10 km von Mellrichstadt) und dann weiter nach Sondheim

 

 

 

Objektbeschreibung:

 

 

In einer Seitenstraße des Ortsteiles Stetten befindet sich diese teilunterkellerte Doppelhaushälfte aus dem Jahre 1908. Auf dem Grundstück befindet sich ein großer, separater Gewölbekeller und eine neuwertige Garage mit Carport, einem weiteren 28m² großen Raum und einem ausbaubaren Dach.

Das Haus befindet sich in einem sanierungsbedürftigen Zustand, Wasseranschluss und Stromzuführung ist neu.

Über eine dreistufige Außentreppe betritt man das geräumige Treppenhaus. Von dort zweigt links die geräumige Wohnküche ab. Im Treppenaus rechts öffnet sich ein heller Raum, in dessen Anschluss sich ein weiterer kleiner Raum befindet. Am Ende des Flures im Treppenhaus ist der Abgang zu einem kleinen Gewölbekeller, rechts ein WC und links das Bad mit Wanne und Waschbecken – alles mit Tageslicht.

Die neuere Steintreppe führt in das Obergeschoss. Dort befinden sich weitere 4 Räume und der Aufgang über eine ordentliche Treppe in das Dachgeschoss. Dieses ist nicht ausgebaut.

Das Haus ist trocken, Ausführung in Fachwerkbauweise, Fenster mit Rollläden, Bodenbeläge in Stein, teilweise schon entfernt für Neuaufbau, im Obergeschoss schöne alte Dielen und Bodenbretter.

Heizung Holzöfen, Wasserverteilung im Haus muss neu erstellt werden.

Der neuwertige Garagenkomplex verfügt über Garage, Carport, Werkstattraum und einem ausbaubaren Dach. Stromanschluss vorhanden.

Das Grundstück ist ebenerdig und lässt vielfältige Nutzung zu.

 

Baujahr:

 

Grundstücksfläche:

 

Flächen:

1908

 

850 m²²

 

EG:      ca. 75 m² Wohnfläche

OG:      ca.75 m²Wohnfläche – gesamt ca. 150 m²

DG nicht ausgebaut

Keller:  ca.10m² Nutzfläche

Gewölbekeller: ca. 25 m²

Garage/Werkstatt:           ca. 45m²

Lagerraum über Garage:  ca.45m²

 

Energieausweis:                 

Erstellungsdatum

Energieausweistyp

Endenergiebedarf

Wesentliche Energieträger     

Baujahr

Heizungsart

Energieeffizienzklasse

 

 

13.10.2020

Bedarfsausweis

393,6 kWh(m²xa)

Holz

Ca. 2000

Ofenheizung

H

 

 

Kaufpreis:

 

69.000,00€ VB

 

 

Ihr Ansprechpartner:

 

 

Herr Frey

Telefon 06654 / 9180124 oder Mobil 0172 /8091507

Maklerprovision

Gesetzlich 3,57 % des Kaufpreises incl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, zu zahlen vom Käufer. Die Provision ist mit Abschluss des Kaufvertrages verdient und sofort zur Zahlung fällig. Siehe aber Vermerk unter Provision – Verkäufer übernimmt hälftige Courtage

Vom 01.07. – 31.12.2020 gilt die reduzierte MwSt. von 16% = 3,48% des Kaufpreises.

Der vorliegende Energieausweis wurde uns vom Eigentümer übergeben. Alle, von uns gemachten, Angaben, beziehen sich auf die Angaben des Eigentümers. Der Makler schuldet keine Beratung hinsichtlich der Energieeinsparverordnung (ENEV).

Allgemeines:

Dieses Angebot ist freibleibend, ein Zwischenverkauf ist möglich. Alle Angaben ohne unser Obligo. Sie beruhen auf Informationen Dritter. Änderungen behalten wir uns vor. Dieses Angebot ist ausschließlich zu Ihrer Verwendung bestimmt, Eine Weitergabe an Dritte, auch auszugsweise, ist nicht gestattet