Älteres EFH mit Garage/Scheune im Ortszentrum Ebersburg

Älteres EFH mit Garage/Scheune im Ortszentrum Ebersburg

 

Objektadresse:

 

 

36157 Ebersburg – Schmalnau

 

Lagebeschreibung:

Ebersburg ist eine Gemeinde im Landkreis Fulda. Die vier Dörfer Ried, Schmalnau, Thalau und Weyhers sowie die Streusiedlung Ebersberg bilden die fünf Ortsteile der Gemeinde Ebersburg.

Heute zählt Ebersburg ca. 4.650 Einwohner und gehört damit zu den kleineren Kommunen im Landkreis Fulda.

Ebersburg bietet eine moderne Infrastruktur. Einkaufsmöglichkeiten, Banken, Ärzte, Apotheke, Kindergärten, Grundschulen, Büchereien sowie ein Seniorenzentrum stehen zur Verfügung. Zur Freizeitgestaltung gibt es eine Vielzahl von engagierten Vereinen.

Autobahnanschlüsse in nächster Nähe, gute Straßenanbindung und der Bahnanschluss nach Fulda ermöglichen kurze Wege zum überregionalen Verkehrsnetz. Das soziale und kulturelle Angebot sowie die günstigen Verkehrsanbindungen bieten Gewerbetreibenden optimale Standortbedingungen. Aus diesem Grunde erweitert die Gemeinde ihre Gewerbefläche im Bereich der B 279 bei Thalau.
Derzeit verfügt die Gemeinde über eine ausgeglichene Wirtschaftsstruktur, die von Handel, Handwerk, Gewerbe und Dienstleistungsbetrieben getragen ist. In insgesamt 101 gewerblichen Betrieben werden insgesamt ca. 1.200 Arbeitsplätze angeboten.

 

 

Objektbeschreibung:

 

 

Zentral in der Ortsmitte von Ebersburg-Schmalnau gelegen ist dieses massiv gebaute, teilunterkellerte Einfamilienhaus mit verschließbarer Einfahrt, Hof, Garage, Scheune, einem kleinen Garten und einer PV-Anlage direkt am Schmalnau-Bach, auch Gichenbach genannt.

Das Haus verfügt über 8 Zimmer, Küche, 3 Bäder, Gäste-WC, Heizungsraum/Waschküche, diverse Dachräume und einen mannshohen Spitzboden. Der etwa 40% der Grundfläche umfassende Keller mit Betonboden ist von außen begehbar.

Die Räume sind sehr hell mit ordentlicher Raumhöhe, überall Rollläden, Wände in Tapete oder Fliesen, Bodenbeläge Parkett, Fliesen, Teppich und PVC, Fenster in den Wohnbereichen ausnahmslos Doppelverglasung, Treppen in Holz.

Sat-Anlage, PV-Anlage (wird separat berechnet und verkauft), Kachelofen mit Wärmeschächten in das OG und nach Umbau ggf. nutzbare Zisterne im Hof. Dämmung in 1980 – 1985 – Glaswolle und Gipskarton.

Durch einen geschlossenen Anbau betritt man über einige Stufen das Erdgeschoss. Dort befindet sich gleich rechts die Treppe in die oberen Geschosse, das frühere Esszimmer und die Küche sind rechts anschließend.

Links befinden sich zwei Räume – durch einen Durchbruch verbunden und mit einen offenen Kaminstelle. Im Flur geradeaus kommt man in den Heizungsraum, in dem auch die Befeuerung des Kamins stattfindet, mit Ölzentralheizung aus 2006, einem 500l Warmwasserbehälter und einem kleinen Spülplatz. Von dort aus war auch der derzeitig vermauerte Zugang in den Keller möglich. Im Heizungsraum befindet sich die Tür zum Bad im EG, dort Dusche und Waschbecken, links das Gäste-WC und in der Mitte der Ausgang zum Hof, der über einen ebenfalls geschlossenen Vorraum nahezu barrierefrei möglich ist.

Im Obergeschoss befinden sich vier Wohnräume und ein Bad mit Wanne, Dusche, WC und Waschbecken.

Im Dachgeschoss findet sich ein Wohnraum mit Dusche, WC und Waschbecken sowie mehrere Lagerräume und ein Räucherofen. Von dort ist auch der Aufgang in den Spitzboden mit den zwei Kaminen – in der Mitte über mannshoch, trocken und ebenfalls als Lagerraum nutzbar.

Der durch den Hinterausgang erreichbare Keller, zu dem geflieste Stufen führen, umfasst etwa die Hälfte des Grundrisses des Hauses. Im vorderen Teil befinden sich drei Öltanks mit je 1.000l Fassungsvermögen, der restliche Kellerraum ist mit hohen Regalen versehen. An der Wand zur Straße befinden sich die Versorgungsleitungen wie Strom, Wasser Telefon usw.

 

An die in die Scheune integrierte Garage im hinteren Teil des Hofes schließt sich ein weiterer großer Raum an, der rechte Teil im Erdgeschoss der Scheune besteht aus Werkstatt, einem großen Wassertank und einem weiteren Lagerraum.

Im Obergeschoss der Scheune finden sich diverse Räume oder Abteile, das Dachgeschoss ist ebenfalls wie auch die beiden weiteren Spitzböden als Lagerraum ausgebaut. Hinter der Scheune schließt sich ein kleiner Schuppen und eine Grünfläche an und seitlich der Scheune entlang des Bachlaufs findet man Obstbäume und einen kleinen Garten.

 

Ein älteres Haus, massiv mit viel Potential und gutem Zustand, vielseitig erweiterbar und gut geeignet für eine größere Familie oder auch Büroanteile.

 

 

Baujahr:

 

Grundstücksfläche:

 

Flächen:

Ca. 1900, letzter Umbau 1980-1985

 

457m²

 

EG:      ca. 71 m² Wohnfläche

OG:      ca.74 m²Wohnfläche –

DG: …   ca. 20m“ Wohnfläche gesamt ca. 165 m²

 

Dach:    ca. 40 m² Nutzfläche

Keller:  ca.30 m² Nutzfläche

Schuppen: ca. 15 m² Nutzfläche

Garage:            ca. 20 m² Nutzfläche

Scheune: ca.100 m² Nutzfläche

 

Energieausweis:                 

Erstellungsdatum

Energieausweistyp

Endenergiebedarf

Wesentliche Energieträger     

Baujahr

Heizungsart

Energieeffizienzklasse

 

 

18.12.2019

Bedarfsausweis

310,7 kWh(m²xa)

Heizöl

1900 Haus – Wärmeerzeuger 2006

Zentralheizung/Kachelofen

H

 

Denkmaleigenschaften:

 

 

Ensembleschutz (Außenflächen)

Kaufpreis:

189.000,00€ VB

 

 

Ihr Ansprechpartner:

 

 

Herr Frey

Telefon 06654 / 9180124 oder Mobil 0172 /8091507

Maklerprovision

Es wird sowohl eine Vermittlungsprovision durch Käufer und Verkäufer in Höhe von je 2,5 % zzgl. gesetzlicher MwSt. = 2.98% aus dem Gesamtkaufpreis fällig, sobald der Vertrag zustande gekommen ist oder der Makler den Vertragsabschluss vermittelt hat, auch dann, wenn der Hauptvertrag erst nach Ende des Maklervertrages zustande kommt.

Der vorliegende Energieausweis wurde uns vom Eigentümer übergeben. Alle, von uns gemachten, Angaben, beziehen sich auf die Angaben des Eigentümers. Der Makler schuldet keine Beratung hinsichtlich der Energieeinsparverordnung (ENEV).

Allgemeines:

Dieses Angebot ist freibleibend, ein Zwischenverkauf ist möglich. Alle Angaben ohne unser Obligo. Sie beruhen auf Informationen Dritter. Änderungen behalten wir uns vor. Dieses Angebot ist ausschließlich zu Ihrer Verwendung bestimmt, Eine Weitergabe an Dritte, auch auszugsweise, ist nicht gestattet