Massives Ein-/Zweifamilienhaus in Hosenfeld – Hainzell

 

 

 

Kurzexposé

 

Massives Ein-/Zweifamilienhaus in Hosenfeld – Hainzell

 

 

Objektadresse:

36154 Hosenfeld - Hainzell

 

 

Lagebeschreibung:

 

Der Kernort Hosenfeld ist eines der acht Dörfer am Osthang des Vogelsberges, die die heutige Großgemeinde Hosenfeld bilden. Hosenfeld liegt im Westen des Landkreises Fulda an den östlichen Ausläufern des Vogelsberges, etwa 19 Kilometer von der Kreisstadt Fulda entfernt. Hosenfeld verfügt über eine gute Infrastruktur mit Einzelhandel und Discountern, Ärzten, Schulen, einem regen Vereinsleben und guten Freizeitmöglichkeiten durch den nahen Vogelsberg.

Hosenfeld – Hainzell liegt zwischen Kleinlüder und Blankenau an der L 3139, der Kernort Hosenfeld ist über die L3141 nur  4 km entfernt. Hainzell verfügt über Grundschule, Kindergarten, ein Medizinisches Versorgungszentrum, weitere Ärzte, Apotheke, Bäcker und weiteren Einzelhandel.

Das Oberzentrum Fulda mit ICE Anbindung und zwei Autobahnen ist in kurzer Zeit  erreichbar, von dort ideale Verbindungen in alle Richtungen.

 

 

 

Objektbeschreibung:

 

 

Am südöstlichen Ortsrand von Hainzell liegt auf einem schön geschnittenen Grundstück dieses massive, voll unterkellerte Wohnhaus auf zwei Etagen von 1956. Weiterhin befinden sich eine Garage und eine Gartenhütte auf dem Grundstück. Weitere Stellplätze sind vorhanden, Freizeitmöglichkeiten und ein guter Ausblick runden das Bild ab.

Über einige Stufen – ggf. auch barrierefrei ausbaubar  betritt man durch einen kleinen, überdachten Vorbau und eine rechte neue, teilverglaste Kunststoffhaustür das Erdgeschoss. Vom dortigen Flur geht es über eine Treppe in das Obergeschoss und eine weitere führt in den Keller.

Über den Flur sind hier insgesamt 4 Zimmer, Küche und ein Bad mit Wanne, WC und Waschbecken zu erreichen. Im derzeitigen Wohnzimmer befindet sich ein gemütlicher Kaminofen mit Glasscheibe.

Die Bodenbeläge sind im Eingangsbereich und im Bad Fliesen, im restlichen Erdgeschoss wurde Laminat verlegt. Wände in Holzpanelen, Tapete und Fliesen, Kunststofffenster mit Rollläden, SAT-Anlage, Telefonverkabelung. Die Türen in Holz oder Holz-Glas-Kombination.

Im über eine Holztreppe erreichbare Obergeschoss finden sich ebenfalls 4 Räume, ein weiterer Raum, der als Küche nutzbar wäre, ein Bad mit Dusche, WC und Waschbecken und die Zugtreppe in den Dachboden. Durch den Einbau von Gauben auf der Vorder- und Rückseite sind kaum Schrägen vorhanden.

Beschaffenheiten sind Böden in Laminat, PVC und Fliesen, Wände Tapete und gefliest, Türen in Holz und Holz-Glas. Auch hier bestünde die Möglichkeit, einen Holzofen anzuschliessen.

Im Dachboden – der derzeit als Kaltboden genutzt wird, finden sich die insgesamt drei Kamine des Hauses – hier wäre ggf. ein weiterer Ausbau zu Wohnraum möglich, Fenster nach Westen und Osten sind vorhanden.

Über eine massive Treppe gelangt man vom Eingangsbereich im Erdgeschoss in den Keller. Dieser gliedert sich ihn vier Kellerräume und eine Waschküche,  von der aus ein separater Ausgang ins Freie führt. So ergeben sich kurze Wege in den Garten oder zum Wäschetrocknen auf der Rückseite des Hauses. In einem Keller befinden sich die Ölzentralheizung und die Öltanks, die anderen sind für Lagerung gut geeignet. Die Höhe liesse ggf. sogar Umbau in Wohnraum zu.

 

Ein sehr solides, massives Objekt aus den späten Fünfzigern, immer gepflegt und saniert, kein Renovierungsstau, sanitäre Anlagen nicht neu, aber gut in Schuss und funktionsfähig.

 

 

 

 

Flächen:

EG:      72 m² Wohnfläche

OG: ca.62 m²Wohnfläche – gesamt ca. 134 m²

Keller: 72 m² Nutzfläche

Energieausweis:                 

Erstellungsdatum

Energieausweistyp

Endenergiebedarf

Wesentliche Energieträger     

Baujahr

Heizungsart

Energieeffizienzklasse

 

15.09.2019

Bedarfsausweis

323,2kW/h(m²*a)

Öl

1956

Öl-Zentralheizung

H

 

 

Grundstücksfläche:

734m²²

 

 

Kaufpreis:

229.000,00€ VB

 

 

Ihr Ansprechpartner:

 

 

Herr Frey

Telefon 06654 / 9180124 oder Mobil 0172 /8091507

Maklerprovision

5,95 % des Kaufpreises incl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, zu zahlen vom Käufer. Die Provision ist mit Abschluss des Kaufvertrages verdient und sofort zur Zahlung fällig.

Der vorliegende Energieausweis wurde uns vom Eigentümer übergeben. Alle, von uns gemachten, Angaben, beziehen sich auf die Angaben des Eigentümers. Der Makler schuldet keine Beratung hinsichtlich der Energieeinsparverordnung (ENEV).

Allgemeines:

Dieses Angebot ist freibleibend, ein Zwischenverkauf ist möglich. Alle Angaben ohne unser Obligo. Sie beruhen auf Informationen Dritter. Änderungen behalten wir uns vor. Dieses Angebot ist ausschließlich zu Ihrer Verwendung bestimmt, Eine Weitergabe an Dritte, auch auszugsweise, ist nicht gestattet