Kleines Einfamilienhaus mit Anbau und Garage in ruhiger Lage in Vacha

 

 

 

Kurzexposé

 

Kleines Einfamilienhaus

mit Anbau und Garage in ruhiger Lage in Vacha

 

 

Objektadresse:

36404 Vacha

 

 

Lagebeschreibung:

Vacha liegt im Werratal an den nördlichen Ausläufern der Rhön. Eisenach liegt etwa 27 km nordöstlich, Bad Hersfeld etwa 23 km westlich von Vacha entfernt.

Nachbargemeinden sind der Ortsteil Vitzeroda der Stadt Werra-Suhl-Tal im Norden, der Bad Salzungener Stadtteil Springen im Nordosten, die Krayenberggemeinde im Osten, Dermbach im Südosten, die Gemeinden Oechsen, Geisa und Buttlar im Süden, Unterbreizbach mit seinem Ortsteil Sünna im Südwesten, Philippsthal im Westen und Heringen im Nordwesten.

Die Stadt besteht neben der Kernstadt Vacha mit der Siedlung Badelachen aus  den Ortsteilen: Oberzella mit der Kleinsiedlung Unterzella und den Wüstungen Heiligenroda, Niederndorf und Schwenge, Martinroda,

Völkershausen mit den Siedlungen Busengraben, Furthmühle, Hedwigshof, Kohlgraben, Luttershof, Rodenberg, Sauermühle und Willmanns

Wölferbütt mit den Siedlungen Mariengart und Masbach

Durch das Gebiet der Stadt führen die Bundesstraßen 62 und 84, über welche die Städte Bad Salzungen, Eisenach, Fulda und Bad Hersfeld zu erreichen sind. Anschluss an die Bundesautobahn 4 besteht über die B 62 bei Friedewald und über die B 84 in Eisenach.

 

Vacha ist heute mit mehreren Buslinien des Verkehrsunternehmen Wartburgmobil an das ÖPNV-Netz angeschlossen. Diese verkehren zwischen 5 Uhr und 20 Uhr in Richtung Geisa, Unterbreizbach, Oechsen, Dermbach, Bad Salzungen und Eisenach (ICE-Halt). Zusätzlich verkehrt eine Linie nach Bad Hersfeld (ICE-Halt), welche in Kooperation mit dem NVV betrieben wird.

 

Vacha verfügt über Kindeseinrichtungen, Schulen bis zum Gymnasium, diverse Einkaufsmöglichkeiten, insgesamt 12 Ärzte der verschiedensten Fachrichtungen.

 

 

 

Objektbeschreibung:

 

 

Im Nordwesten von Vacha, auf einem kleinen Hügel in ruhiger, unmittelbar an die Natur angrenzender Lage steht dieses kleine Einfamilienhaus mit Anbau aus dem Jahr 1945.

Es besteht aus zwei Etagen mit insgesamt 108 m² Wohnfläche, verfügt über separates WC, Bad, Lagerraum, Küche, großes Wohnzimmer und im Obergeschoss über drei weitere Räume.

Im Erdgeschoss befindet sich im Eingangsbereich das WC, vom folgenden Flur zweigen links das große Wohnzimmer und die Küche und rechts ein Lagerraum, das recht große Bad und ein weiterer kleiner Lagerraum unter der Treppe ab.

Im Obergeschoss findet sich ein separates großes Zimmer und zwei weitere, miteinander verbundene Räume.

Alle Zimmer verfügen über Rollläden, recht neue Fenster, Heizung ist Ofenheizung, Strom und Wasseranschluss vorhanden, Abwasser über die ortsübliche Grube. Warmwasser wird über Durchlauferhitzer bzw. Elektroboiler erzeugt.

Oberflächenwasser wird über das Nachbargrundstück entsorgt.

Der Anbau dient als Lagerfläche, wäre aber mit wenig Aufwand auch zum Carport umzubauen, von der Spitze des Grundstückes her könnten weitere Stellplätze erstellt werden.

Ca. 50 Meter entfernt findet sich eine Garagenanlage – eine dieser Garagen gehört zum Objekt.

 

 

Das Haus befindet sich in einem renovierungsbedürftigen Zustand, verfügt aber über eine solide Substanz. Das Dach wurde in 2000 komplett neu saniert, Fenster und Rollläden aus 2000.

 

Baujahr:

 

Grundstücksfläche:

 

Flächen:

1945

 

262 m²²

 

EG:      ca. 64m² Wohnfläche

OG:      ca.44m²Wohnfläche – gesamt ca. 108 m²²

Anbau. Ca. 23 m²²

 

Energieausweis:                 

Erstellungsdatum

Energieausweistyp

Endenergiebedarf

Wesentliche Energieträger     

Baujahr

Heizungsart

Energieeffizienzklasse

 

 

In Erstellung

 

 

Kaufpreis:

 

47.500,00€ VB

 

 

Ihr Ansprechpartner:

 

 

Herr Frey

Telefon 06654 / 9180124 oder Mobil 0172 /8091507

Maklerprovision

Gesetzlich 3,57 % des Kaufpreises incl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, zu zahlen vom Käufer. Die Provision ist mit Abschluss des Kaufvertrages verdient und sofort zur Zahlung fällig. Siehe aber Vermerk unter Provision – Verkäufer übernimmt hälftige Courtage

 

Der vorliegende Energieausweis wurde uns vom Eigentümer übergeben. Alle, von uns gemachten, Angaben, beziehen sich auf die Angaben des Eigentümers. Der Makler schuldet keine Beratung hinsichtlich der Energieeinsparverordnung (ENEV).

Allgemeines:

Dieses Angebot ist freibleibend, ein Zwischenverkauf ist möglich. Alle Angaben ohne unser Obligo. Sie beruhen auf Informationen Dritter. Änderungen behalten wir uns vor. Dieses Angebot ist ausschließlich zu Ihrer Verwendung bestimmt, Eine Weitergabe an Dritte, auch auszugsweise, ist nicht gestattet