Zweifamilienhaus mit Ausbaumöglichkeit und Doppelgarage in Gersfeld zu verkaufen

Kurzexposé

 

Zweifamilienhaus mit Ausbaumöglichkeit und Doppelgarage in Gersfeld zu verkaufen

 

Objektadresse:

36129 Gersfeld

 

 

 

Lagebeschreibung:

Die Stadt Gersfeld (ca. 5.600 Einwohner incl. Teilorte) liegt im Südosten des Landkreises Fulda, eingebettet in das Biosphärenreservat Rhön und an der Grenze zu Unterfranken. Als heilklimatischer Kurort ist Gersfeld Ausgangspunkt sommerlicher Wanderungen durch das Biosphärenreservat und Zentrum des Wintersports. Eine Vielzahl von Wander- und Radwegen, mehrere in unmittelbarer Nähe liegende Skilifte – auch mit Flutlichtanlage – bieten Freunden der Natur und des Sports nahezu unbegrenzte Möglichkeiten inmitten Deutschlands. Ein nahe gelegenes DSV Nordic Activ Zentrum bietet Loipen für Langlauf bei unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und es gilt das Loipenzentrum als eines des schneesichersten Mittel- und Norddeutschlands. Auf der nahen Wasserkuppe, dem höchsten Berg Hessens und dem Geburtsort des Segelflugs, können Paraglider, Segel- und Motor – und auch Modellflieger ihrem Sport nachgehen. Kurze Wege in die angrenzenden Bundesländer Bayern und Thüringen ermöglichen stressfreie Ausflüge in diese mit ihren Sehenswürdigkeiten wie der Wartburg bei Eisenach oder der wunderschönen Stadt Würzburg mit Dom und der Feste Marienberg.

Gersfeld verfügt über einen schön angelegten Schlosspark mit darüber liegendem Schlossparksanatorium. Zwischen Park und angrenzender Stadthalle befindet sich ein Wassertretbecken, in dem Anwendungen nach Pfarrer Kneipp durchgeführt werden können.

 

Eine entsprechende Infrastruktur ist in Gersfeld vorhanden mit Kindergarten, -hort, Schulen wie Grundschule, Förderschule, Gesamtschule mit integrierter Realschule und Gymnasium bis zur 10. Klasse, eine Vielzahl von Geschäften, Einzelhandel und Discounter, Ärzte vieler Fachrichtungen und einem Krankenhaus sowie einer Vielzahl von Vereinen. Sportgemeinschaft, Schützengesellschaft und Trachtengruppe seien als Beispiele genannt. 

Stündliche Zugverbindung tagsüber ins Oberzentrum Fulda mit ICE-Anschluss und an einer Bundesstraße gelegen (zur BAB A7 / A66 nach Norden 18km – BAB A7 nach Süden 21 km).

 

 

Objektbeschreibung:

 

 

In unmittelbarer Nähe des verkehrsberuhigten Innenstadtbereiches von Gersfeld liegt dieses massiv gebaute, voll unterkellerte Zweifamilienhaus von 1969 mit Doppelgarage. Das Haus verfügt über ein separates Treppenhaus, so dass die Wohnungen auch getrennt genutzt werden können. Im Dach befindet sich – ebenso wie im Keller eine Ausbaureserve, so dass hier weiterer Wohnraum geschaffen werden kann.

Die Doppelgarage ist voll unterkellert, teilweise als Kellerraum nutzbar und verfügt im rechten Bereich über eine Grube.

Das Grundstück bietet weitere Stellplätze und Freifläche sowie einen kleinen Gartenanteil.

 

 

Die insgesamt 9 Zimmer incl. Küchen sind schön geschnitten, punkten mit

 4 komfortabel großen Balkonen mit herrlicher Sicht über Gersfeld und auf die Rhönberge der Umgebung. Insgesamt vier  Bäder ergänzen die Ausstattung des Hauses. Im EG besteht das Bad aus Badewanne, Waschbecken und einem WC sowie einem zusätzlichen WC auf der Etage, im OG findet sich Dusche, Badewanne, Waschbecken und ein separates WC.

Im Keller finden sich Heizungsraum, weitere Kellerräume, die nach Westen über große Fenster verfügen und sich zum Ausbau von Wohnraum eignen. Dies sind ein großer Vorratsraum, eine große Waschküche mit Ausgang zum Garten, 2 Büroräume und unter der Garage ein weiterer Raum.

Dusche mit Waschbecken und ein separates WC ergänzen die Ausstattung des Kellers.

Der Heizöltank befindet sich als Erdtank außerhalb auf dem Grundstück.

 

Der Dachboden dient derzeit als Lagerraum – wäre aber auch als weiterer Wohnraum ausbaubar, ein Bad mit Wanne, Waschbecken  und WC ist bereits vorhanden.

Das Haus ist massiv gebaut, Fenster in Holz, Böden in PVC, Teppich und Fliesen, Bäder mit Wanne, WC. Dusche und Waschbecken. Wände Tapeten und Fliesen. SAT-Anschluss. Ölzentralheizung und Warmwasserbereitung mit Strom-Mix und Wasserspeicher.

 

Ein älteres Haus mit viel Potential, aber Renovierungsstau,

aber

zentrale Innenstadtlage

und herrlicher Ausblick von den Balkonen.

Eignet sich für größere Familie, Mehrgenerationenwohnen, Vermietung oder Nutzung als großes Ferienhaus.

 

Absolut ruhige Lage trotz unmittelbarer Innenstadtnähe, nur wenige

Gehminuten zu Ärzten, Schwimmbad, Schulen und Einkaufsmöglichkeiten.

 

 

Baujahr:

 

Grundstücksfläche:

 

 

Flächen:

 

 

1969

 

Ca. 338m²

 

 

EG/OG  180 m² Wohnfläche,

ca. 45 m² Ausbaureserve im Keller

Dachgeschoss mit vorhandenem Bad - ausbaufähig

Keller ca. 60 m² Nutzfläche, Doppelgarage ca. 32m²

 

Energieausweis:                 

Erstellungsdatum

Energieausweistyp

Endenergiebedarf

Wesentliche Energieträger     

Baujahr

Heizungsart

Energieeffizienzklasse

 

 

01.09.2022

Bedarfsausweis

231 kWh(m²xa)

Heizöl, Strom-Mix für Warmwasser

1971

Zentralheizung,

G

 

 

Kaufpreis:

265.000,00€ VB

 

 

Ihr Ansprechpartner:

 

 

Herr Frey

Telefon 06654 / 918775 oder Mobil 0172 /8091507

Maklerprovision

Es wird eine Vermittlungsprovision durch den Käufer in Höhe von 5 % zzgl. gesetzlicher MwSt. = 5,95 % aus dem Gesamtkaufpreis fällig, sobald der Vertrag zustande gekommen ist oder der Makler den Vertragsabschluss vermittelt hat, auch dann, wenn der Hauptvertrag erst nach Ende des Maklervertrages zustande kommt.

Der vorliegende Energieausweis wurde uns vom Eigentümer übergeben. Alle, von uns gemachten, Angaben, beziehen sich auf die Angaben des Eigentümers. Der Makler schuldet keine Beratung hinsichtlich der Energieeinsparverordnung (ENEV).

Allgemeines:

Dieses Angebot ist freibleibend, ein Zwischenverkauf ist möglich. Alle Angaben ohne unser Obligo. Sie beruhen auf Informationen Dritter. Änderungen behalten wir uns vor. Dieses Angebot ist ausschließlich zu Ihrer Verwendung bestimmt, Eine Weitergabe an Dritte, auch auszugsweise, ist nicht gestattet